Winter-Spielbetrieb ab Mittwoch, den 02.11.2022

Am Mittwoch, den 02.11.2022 werden wir voraussichtlich den „Winter-Spielbetrieb“ eröffnen und bitten Sie ausnahmslos von den „Winter-Tees“ abzuschlagen.

Die Winterabschläge befinden sich i.d.R. nahe den Damenabschlägen und werden durch die bekannten „Teemarker“ gekennzeichnet. Mit dem Abschlag von den Wintertees verfolgen wir das Ziel die Abschläge zu schonen, da die im Winter herausgeschlagenen Divots nicht mehr zuwachsen werden.

Mit dem ersten Frost werden wir zudem die Wintergrüns eröffnen und mit den „großen Cups“ (Löchern) versehen.

Wir fordern alle Spieler*innen auf, dass bei zwei gesteckten Fahnen (Sommer- & Wintergrün) und Reif bzw. Frost zwingend und ausschließliche die Wintergrüns anzuspielen sind. Sollte Unklarheit darüber herrschen, ob die Sommergrüns bespielbar sind, bitten wir alle Spieler*innen im Sinne des Verantwortungsbewusstseins und der Platzschonung darum, das Wintergrün anzuspielen.

Im Hinblick auf die gesunde Grasnarbe und dem Qualitätsanspruch unserer Anlage und der Mitglieder während der Wettspielsaison bitten wir um keinerlei Ausnahmen.

 

Ihr Team des GCSG