Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

Am Montag, dem 07.09.2020 und am Dienstag, den 08.09.2020, vorausgesetzt die Witterung erlaubt die entsprechende Pflegemaßnahme, werden unsere Grüns aerifiziert.

An diesen zwei Tagen sind lediglich die Wintergrüns zu bespielen.
Nach der Durchführung der Belüftungsmaßnahme, voraussichtliche Beendigung am Mittwoch, den 09.09.2020 sind die Sommergrüns wieder zu bespielen.

Für unser Gäste erheben wir in dem Zeitraum vom 07.09.2020 bis einschließlich 20.09.2020, aufgrund des eingeschränkten Ballrolls auf den Grüns folgendes Sondergreenfee: (50 % auf das gültige Greenfee. Die übliche Rabattierung „in Begleitung eines Mitglieds“ ist während der Zeit nicht möglich)

Mo.- Do.: 25,- €
Fr.-So.: 35,- €

Was versteht man unter „aerifizieren“:

Unter aerifizieren versteht man die Belüftung des Bodens einer Rasenfläche. Mittels der sog. “Spoons” und eines Aerifiziergerätes werden 5 cm bis 9 cm tiefe Löcher in die Rasenfläche gestochen. Diese besitzen meist einen Durchmesser von 1 cm bis 2 cm. Durch den auch “Stacheln” genannten Vorgang wird die Bodenverdichtung aufgebrochen. Es erfolgt ein Gasaustausch, somit wird das Bodenleben der aeroben Bakterien und das Rasenwachstum gefördert. Die entstandenen Löcher werden anschließend mit Sand verfüllt. In vielen Fällen werden dem Sand zusätzlich noch Rasensamen und Dünger (“Topdress“) beigemischt.

Mehr Informationen unter folgendem Link: Aerifizieren

Menü